QplusAlter - selbstbestimmt und gut versorgt im Alter
Im Browser öffnen.
 
 
Logo - QPlusAlter - Menschen bewegen
 
 
QplusAlter - selbstbestimmt und gut versorgt im Quartier
 
 
Newsletter vom 15.05.2021
 
QplusAlter: Rückblick, Ausblick, Dank!
 
2020 hatte es in sich: Auch für QplusAlter war und ist die Corona-Pandemie eine Herausforderung. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Ansatz auch in dieser Zeit viele Menschen begleiten konnten - in Kooperation mit vielen von Ihnen. In Zeiten wie diesen zeigt sich, wie die geknüpften Netzwerke tragen!  

Wir danken Ihnen für die wertvolle Zusammenarbeit und das gemeinsame Finden von sozialen Lösungen im Jahr 2020 - und freuen uns darauf, im kommenden Jahr die vielen guten Ideen weiterzuentwickeln! 

Wir wünschen Ihnen ruhige Weihnachtstage und alles Gute für 2021

Herzliche Grüße
Das Team von QplusAlter 
 
 
 
 
Kirche in Winterhude-Uhlenhorst: Lotsin vor Ort
 
Wir freuen uns über die neue Kooperation mit der Kirchengemeinde Winterhude- Uhlenhorst. Seit September finden Sie die QplusAlter-Lotsin Alena Neven in den Räumlichkeiten der Heilandskirche. Gemeinsam mit der Kirchengemeinde erkunden wir Synergieeffekte und erproben vor Ort den Mehrwert für ältere Menschen und pflegende Angehörige.
 
 
QplusAlter - digitale Teilhabe stärken
 
 
Auch in diesen besonderen Zeiten, die von Kontaktreduzierungen und Abstandsregeln geprägt sind, begleiten die QplusAlter Lotsinnen ältere Menschen. Dies gelingt über Telefon, Video, vor Ort (unter strengen Hygienevorschriften). Im Zusammenspiel mit Akteur*innen im Quartier, Freunden und Familienangehörigen, Profis und Ehrenamtlichen loten sie Möglichkeiten aus, unter welchen Bedingungen individuelle Beratung möglich ist. 

Ein Baustein im Unterstützungssetting ist die digitale Teilhabe: QplusAlter verleiht Tablets und Smartphones kostenfrei an ältere Menschen, damit sie ohne vertragliche Bindung und finanzielle Verpflichtungen erste Schritte in digitalen Welten ausprobieren können. Sie kennen jemanden im Bezirk Nord, der davon profitieren könnte? Besten Dank für`s Weitersagen!
 
 
Gefördert durch die Aktion Mensch
Gefördert durch die Aktion Mensch
 
QplusAlter ist eine Initiative der Ev. Stiftung Alsterdorf gefördert durch die SKala-Initiative sowie in Partnerschaft mit der NORDMETALL-Stiftung, der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und der HOMANN-Stiftung.
 
QplusAlter – Lotsinnen
Telefon: 040 50 77 33 54, E-Mail: lotsinnen@qplusalter.net
 
ImpressumDatenschutz
 
Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie bitte hier.